PXS08251.png

PIXCLUB STUDIO

PAARE - HOCHZEITEN - EVENTS

BY BURAK OSMANLIOGLU

WILLKOMMEN ZUHAUSE

„Das Wort Zuhause verbinden wir mit dem Ort, wo wir nachts schlafen, mit dem Ort wo wir aufgewachsen sind, mit dem Ort wo unsere Familie und unsere Freunde sind oder dem Ort, der unsere Adresse ist.
Zuhause ist ein Ort, an dem du dich sicher fühlst. Zuhause ist eine Person, die dich sicher fühlen lässt. Die Person, die jede Sorge kleiner macht, einfach, weil sie an deiner Seite steht. Die Person, die dich immer daran erinnert, du das nicht alleine bist.

Zuhause ist die Person, die dir etwas gibt, das dich dazu bringt, immer wieder dorthin zurückkommen zu wollen

3_edited.jpg

Hallo Unbekannter! Ich bin Burak, 35 aus Verden und Fotograf aus Leidenschaft.
Fotografiere ca. seit meinem 15 Lebensjahr. Früher waren es eher die Schnappschüsse, aber es entwickelte sich mehr, da die Fotografie einfach irrsinnig viel Spaß macht. Wie das so ist, steckt man seine Energie in das, was einem Spaß macht. Mit der Zeit wurde es immer mehr mit dem Fotografieren, sodass ich mich entschloss eine eigene Webseite zu gründen.
Damals nannte ich meine Seite ooBurakoo.de! Noch heute werde ich von alten Freunden darauf angesprochen. =)

Natürlich war die Webseite irgendwann nicht mehr das Richtige für das was ich tat also kam Pixclub ins Spiel. Ich fand den Namen einfach passend. Bilder haben Pixel, daher das PIX und das Club, weil die Webseite in meinen Augen ein Club war. Also war Pixclub perfekt. 

Nun mache ich das schon eine ganze Weile und habe nicht vor, auf diese tollen Erlebnisse zu verzichten. Von der gerissenen Hose des Bräutigams, über vergessene Ringe bis hin zu einem Traumwagen als Hochzeitsgeschenk war alles dabei. 


Mein größtes Ziel ist es, dich als Kunden zu 100% zufriedenzustellen. Ich achte auf viele Kleinigkeiten, nicht nur auf eurem Event, sondern auch im Voraus.

Das wichtigste bei einem Fotografen? Was denkst du was das Wichtigste ist? 
Die Bilder? Preis/Leistung? Bekanntheit? 

Das Wichtigste aus meiner Sicht ist es, dass ihr den Fotografen riechen könnt. Ihr müsst einfach eine Sympathie aufbauen können. Alles andere macht keinen Sinn. Auch bei meinen Vorabgesprächen teile ich dies mit. Es gibt nichts schlimmeres als ein paar Euro zu sparen und dafür einen günstigeren Fotografen zu buchen, der euch aber total unsympathisch ist. Auf euren Fotos wird man sehen, dass die Chemie zwischen euch nicht gepasst hat. 

Wählt den, den ihr auch nach der Hochzeit in euer Zuhause einladen würdet.